Samstag, 31. Dezember 2011

The Split - Faltdachmechanik überarbeitet

Einmal zerlegen, vom Rost entfernen und alle alten Nieten ausbohren
einmal grundieren

 
und danach wieder im Originalton schwarz lackiert.

54iger Projekt Teil 15

Erstmals danke an meinen fleisigen Freund Officer Pat für die Instandsetzung des Motors.
Da hat er sich ganz schön klein gemacht beim Einbau des Drucklagers,
Der Ovali steht bereit für den Einbau des Motors.


Eingebaut macht der 30 ps Motor einen guten Eindruck.

Sieht einfach gut aus. Letzte Arbeit im Jahre 2011, so noch zusammenräumen und Montags gehts dann weiter.

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Teile Fund Teil1


Am 27.12 bin ich zu meinen Bekannten nach Randegg gefahren, wobei sein Nachbar den Keller ausgeräumt hat, (wegen Haus verkauf) da sah ich die Teile liegen die er wegwerfen wollte. Ich fragte Ihn ob ich sie haben kann, seine Antwort war " nimm dir den Scheiß im Keller sind noch andere Teile" Nach längeren stöbern sind noch echt brauchbare Sachen hervorgekommen. Fotos folgen .

54iger Projekt Teil 15

Der Innenraum ist fast fertig.

So jetzt steht er auf den Sprint-Star-classic.

Mittwoch, 28. Dezember 2011

The Split - Die letzten Vorbereitungen für den Sattler

Die letzten Vorbereitungen werden in den nächsten Tagen getroffen. Heute wurden die Sitzgestelle lackiert,
das Faltdach ausgebaut
und die alte Verdeckhaut demontiert.

Dienstag, 27. Dezember 2011

54iger Projekt Teil 14

Die Rad-Felgen-Kombi ist fertig für die Montage.

Die Rücklichter sind fast fertig für die Fertigstellung.

Fast fertig der Teppich im Fahrgastraum.

Teppich im Gebäcksraum hinten ist fertig verlegt.

Amaturenbrett ist fertig

Montag, 26. Dezember 2011

All 6-ed up !

Lang Lang ists her.....66&66....lots of fun !







































Pritschenwagen gaaaaaaaaaaaaanz groß !




Noch ein 1/87er Barndoor, diesmal von Wiking aus den 50er Jahren !

Biiiiiiiiiiiiig Little gem from the 50s !

Brezel Sitzumbau erledigt

Heute haben wir den 2ten Sitz umgeschweißt und dann alle Sitzgestellteile mit Brunox eingelassen. In den nächsten Tagen kommt die Grundierung und der Lack.


Donnerstag, 22. Dezember 2011

'The Alpvolks 58 Vespa

Nach 2 Stunden entgittern des Logos haben wir nun auch die erste Vespa mit unserem Logo geschmückt.

Die Einen schmücken Christbäume, wir altes Blech ;-)

Mittwoch, 21. Dezember 2011

T1 1:18

Pritsche und Doka

54iger Projekt Teil13

So jetzt gehts mit den Türverkleidungen los! Zustand 5- also abziehen neu zuschneiden und anpassen und dann neu beziehen. Für den Übergang nicht übel.





Instandsetzen eines 56iger Lenkrades fürn 54iger bis ein Original gefunden wird.Die Herzchen sind zum trocknen auf dem Heizkörper.

Sonntag, 18. Dezember 2011

Barndoor Madness the 3rd

Auch der Liesinger Bier-"Kasten" lässt den Barndoor Charme nicht vermissen! Biertransport selten stilvoller als hier. Von wo sonst, außer vom Hause Brekina.

Samstag, 17. Dezember 2011

54iger Projekt Teil 12

Edelstahlzierleisten zwecks schönerer Optik

Der Himmel ist montiert, feine Sache, die Seitenscheiben wieder einbauen und dann gehts zur Außenfertigstellung, Zierleisten, Stoßstangen, Trittbretter usw.

Freitag, 16. Dezember 2011

Einfahrt BPC 2

Wie versprochen, das erste Fahrzeug welches die Einfahrt betreten durfte, vorher wurde sie noch schön zusammengekehrt und gewaschen (Nach der Ermahnung von Thorsten :-) )

Barndoor Madness


Noch ein Kleinspecht von Brekina. Die wunderbaren Linien eines Vor-'55er Busses werden super wiedergegeben. Alleine die Reflexionen im vorderen geknickten Dachabschnitt.... Einmal dem Charme verfallen - gibts keine Hilfe mehr !

The Transporter Beauty !


Donnerstag, 15. Dezember 2011

Erschwinglicher Barndoor Bus !

So kann man sich auch noch heute einen 54er Barndoor leisten...;-)...Der Winzling von Brekina ist im Maßstab 1:87, das 'große' Monster ist ein Feuerzeug!! Trotzdem alles da, von der großen Klappe, den 8 Lüfterschlitzen bis zum nichtvorhandenen Vordach, Sickenstoßstangen und diagonalen 'piecrust' Weißwandreifen. COOL !

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Die Einfahrt der BPC

Nach einer Stunde war der schwarze Belag fertig aufgezogen, am Freitag darf der 54iger die Einfahrt standesgemäß einweihen "gg"

Die Einfahrt der BPC ist fertig, jetzt können wir Patricks 76íger Style in Angriff nehmen.