Mittwoch, 28. August 2013

Mittwoch, 21. August 2013

AOSB - Getümmel am See -ABGESAGT neuer TERMIN 2014 kommt


Neuer Termin wird bekanntgegeben!

Der Routenplan:


Gemeinsame "Fahrt" an den Wolfgangsee, Attersee und Mondsee. Anschließend campieren wir an einem der Seen und lassen den Abend gemütlich ausklingen.
Sonntag gemeinsames Frühstück und Heimreise.

Jede/r luftgekühlte Volkswagenfahrer/in ist gerne willkommen mit uns ein gemütliches und erlebnisreiches Wochenende zu verbringen.



Mittwoch, 14. August 2013

AOSB - Karmann Ghia als perfektes Hochzeitsauto

Zu einer Traumhochzeit gehört auch ein Traumauto. Wir wünschen dem frischgebackenen Hochzeitspaar alles gute für Ihre weitere Zukunft. Schön das euch der Karmann gefallen hat.


Dienstag, 13. August 2013

BPC 58iger projekt Teil 2

 Wagenheberaufnahme ist wieder montiert und auch neu lackiert, geputzt von Herrn Thomas K. danke für die gute Arbeit. ( Lack Nr. L24o ) in Natur einfach genial.

 Ein top Innenraum der auch noch im Originalzustand ist selten aber einfach geil wie Herr Thomas K. sagen würde
 Einfach nur geil dieses Teil
 außen wie innen
 selten zu finden kein Riss, kein Fleck, kein Fehler
Einfach ein geiler Daylie Driver, viel Spass beim Fahren, wir sehen sich beim Getümel am See.


Montag, 12. August 2013

BPC 58iger Projekt

 Heute 8.45 Lokalaugenschein beim 58iger Bug
Ein bischen Rost, "gg" und deswegen kommt man bei  57a Überprüfung nicht durch.
 Das neue Teil ist fertig ausgelöst und grundiert ( wie gut das wir noch den Heizugskanal vom 59iger im Regal hatten)
 fertig eingerichtet, und nun zum schweißen
 und jetzt noch grundieren und lackiern
 sieht aus als were es original
 nächstes Eck ist fertig fürs einschweisen
 und dank Mich´s fleißigen schweißen ist es auch gleich grundiert
21.oo Uhr Abend ist das 58iger Projekt fast fertig,. morgen gehts weiter

Donnerstag, 8. August 2013

Alex´s Primavera Projekt

Das Projekt ist fertig, ich hoffe die Farbe passt. Jetzt muß Alex selbst handanlegen zur Fertigstellung.
Am Wochenend geht die Prim von BPC nach Wien City... viel Spaß beim zusammenbauen.

Wenn die Farbe nicht passt, dann mach ma Ratte


Ahnenforschung

Tradition in höchstem Grade !
Letztes Wochenende gabs in Graggerer bei Stainz/ Nähe Graz wieder das traditionell größte Oldtimertreffen Österreichs, auf einem abgemähten Acker, mit sämtlichen Fahrzeugen vom Puch Moped bis zum Ford A order auch T1 Westy und Brezel Cabrio.
Was diese zunächst unscheinbare Puch 175 SV so wertvoll macht ? sie hat beidseitig noch die alten originalen Werkstattwasserabziehbilder aus den 50er Jahren drauf. Und ja, das ist der heutige Standort der Bugstatt Central City South !!! BCCS Graz Rules. Luftgekühlt seit 60 Jahren ;-)

 


Nebenbei gabs auch mal die Gelegenheit für ein Erinnerungsfoto mit Hans' superschöner Heb'n im Hintergrund. Seit Jahrzehnten ein Fixpunkt in der österreichischen VW Szene. Tradition lebt !

Montag, 5. August 2013

BCSS Es geht weiter an der Hinterachse

Endlich wurden die 2 Spezialschrauben geliefert welche ich für die untere Aufnahme der Stoßdämpfer benötige.
Gleich mal ein Gewinde in die untere Aufnahme einschneiden, montieren, testen, passt PERFEKT!!





Nachdem beim Ersten Versuch die Hinterachse auf ca. 10 cm Höhe stehen blieb, musste was verändert werden.



1. Die Einstellung der Federschwerter (von 3 Zähnen innen rauf und 1 aussen runter) auf 3 Zähne aussen rauf.
2. Die Federschwerter mussten nochmal bearbeitet werden. Diese wurden jetzt in einer Rundung ausgeschnitten. Fotos davon folgen.

Hinten habe ich jetzt eine Höhe von 6 cm uneingefedert und ohne Karosse. Schätze das ich dann Luftlos auf 3cm Bodenfreiheit komme.




Der Vorteil von diesem Luftfahrwerk zu anderen:

1. Es muss nichts geschweisst werden
2. Die verwendeten Dämpfer passen von der Höhe ganz genau
3. Der Käfer kann im stehen gehoben und gesenkt werden (Die Kraft der Dämpfer ist ausreichend)
4. Die Dämpfer heben den Käfer an der Hinterachse um zumindest 10 cm

Sobald die Vorderachse verbaut und an das Luftfahrwerk angeschlossen ist, gibt es natürlich auch ein Video davon.