Montag, 27. Februar 2012

Pat´s 76iger Style Umbau

Nicht so einfach bei dem extrem tiefen BUG von Pat den Motor auszubauen, aber nach 2 Std. liegt er neben dem Käfer.

Der Motor ist ausgebaut, bei o Grad und leichten Schneetreiben, da freut sich Pat.

Der tiefe BUG steht in der BPC zum Umbau der Motor ist ausgebaut und jetzt gehts ans entlacken cleanen und dann ans lackieren.

Man kann entlacken auch ohne Strahlen, es gibt echt gute Mittel dazu.

Das Abbeizmittel wirkt ware Wunder, nach ca. 10-15min einwirken, kommt das planke Blech hervor. echt geil . Top für den Neuaufbau

Kommentare:

V.E. hat gesagt…

Welche "Zauber-Beize" habt ihr da in Verwendung ?

Bugstatt Pöchlarn City hat gesagt…

hy ich hab da etliche Dosen aus altbestamd gekauft leider steht nichts darauf sind in art sprydosen abgefüllt. ist echt gut zu arbeiten damit habs nur aufgesprüht einwirken lasssen und dan mit einer drahtbürste weggeschrippt. lg martin