Montag, 5. November 2012

Brez' Attacks !!!

Leider müssen wir heute am Blog auch einmal negative Entwicklungen in der luftgekühlten Szene erwähnen. Durch den stetig steigenden Sammler-Wert unserer Fahrzeuge gibt es ja auch ein reges privates Handelstreiben. Leider - und so gilt meine Unschuldsvermutung- wissen einige Fahrzeugbesitzer relativ wenig über Ihre Käferleins und Busse, dafür kennen sie sich offenbar bei inflationären Marktwertanalysen umso besser aus...;-)
Also, an jeden Kaufinteressenten: Unbedingt VOR dem Kauf Informationen sammeln !
Do your homework first , wie die Yankees sagen...
Hier einer von 3 angebotenen 'Zwitterbrezeln' mit interessanten Infos....leider wurde der 'Original' 30PS Motor erst beim 53 er OVALI-jahrgang eingeführt.....und auch eigenartig, daß von 3 'Zwitterbrezeln' kein einziger Chromleisten in den Heckscheibengummis führt...(nur 53 Zwitter), alle haben Ovali innenausstattungen !!!!!
 DO YOUR HOMEWORK , Austrian Idiot , DON'T BULLSHIT US !!!!

 
(PS: Zur Info für noch nicht ausgebildete VW-fachleute: Es gibt im Handel genügend Literatur die sämtliche bauliche Veränderungen am Käfer mit zugehörigem Datum erläutern. ( zb die Bücher 'Der Käfer I' bis IV usw). Laßt Euch nicht durch die österreichischen Papiere beirren, da war bis 1957 ein Brezelfenster eingezeichnet. Der letze Käfer mit Brezelfenster wurde im März 1953 mit 24.5 PS gebaut , alles andere ist plastische Chirurgie mit Flex und Schweißgerät!)

Kommentare:

Officer Pat hat gesagt…

Danke!!! Wenn ich nicht aus Zeitgründen etwas in Eile gewäßen wäre hätte ich mich ähnlich zu dem Inserat am Blog geäußert - leider mittlerweile Standard und nicht mehr die Ausnahme was solche "Angebote" betrifft ....

Anonym hat gesagt…

Ich kann und muss diesen Post ebenfalls unterschreiben/unterstützen. Kenn alle Fahrzeuge, da wird definitiv mit Falschbewertungen / Beschreibung gearbeitet!