Montag, 30. Januar 2012

54iger Projekt Teil 26

´Das Amaturenbrett ist fertig, Radio farblich angepasst an den originalen Schaltern.

Es leuchtet alles wie es gehört. Bremslicht Abblendlicht und Blinker funktionieren einwandfrei.

Sorry für die schlechte Qualität des Fotos besseres folgt.

Samstag, 28. Januar 2012

Energiesparlampen !

Energiesparen war auch schon 1961 wichtig !
Dennoch gabs bei dieser VOLKSWAGEN -Werkstätte die richtige Ausleuchtung für die beiden Ovalen und den Transporter im Hintergrund !






Freitag, 27. Januar 2012

Strahlemann Jackson

Zuerst aus der Pritsche eine verkehrte Gummizelle gebaut und danach feinsäuberlich den Unterboden gestrahlt. Great job Mr.Jackson.

Klein, aber große Klappe !



Wieder einmal ein Früher Transporterzwerg, diesmal ein grau-beiger 8-SITZER (Seit wann heißt das bei uns Micro-bus ?)






Donnerstag, 26. Januar 2012

54iger Projekt Teil 25

Das Hinterteil des BUG´S sieht einfach g... aus.

Heute wurde er gewaschen und ins Tageslicht gestellt. hmm macht nen guten Eindruck.

Mittwoch, 25. Januar 2012

Patricks 76 Style



Die Teile für den stärkeren Motor sind angekommen.

Der 34 Ps Motor wird auf den Dachboden gestellt zum verstauben, und ein generalüberholter 1600 mit einer mit einer Empi-Vergaseranlage versehen. Die Bearbeitung wird wieder Herr Ing. Officer Pat übernehmen.

Am Samstag werden wir mit den Lackierarbeiten der Motorteile anfangen.

54iger Projekt Teil 24

Jetzt fehlt an der Front nur noch die Haube, aber die wird am W-End montiert da wir die Elektrik noch fertig anschließen müssen, und im Hintergrund stehen schon die Teile für das nächste Käfer-Projekt.

Der Innenraum ist fertig,

Die Sitze sind fertig bezogen. Einmal und nie-wieder würd ich die fertigen Bezüge aus den Internet kaufen. Die Lehnen der vorderen Sitze mußte der Sattler komplett auftrennen, ein neues Leder und einen neuen Keder an der Rückseite der Lehnen einsetzen.

Max´s Family-Bus

Endlich eine brauchebare Tür gefunden, ohne Rost usw. und gleich mit Epoxi grundiert
Nach dem Grund hab ich den Füller in Wagenfarbe aufgetragen So nun wird sie mit dem 400er Papier geschliffen und lackiert. also bis zum Glockner ist er einsatzbereit.

Dienstag, 24. Januar 2012

Das erste Alpvolkstattoo ist aufgetauscht

Da haben so manche Leute heute nicht schlecht geschaut als dieses Bild auf der Alpvolksseite auftauchte :-) Steve wir lieben es

Freitag, 20. Januar 2012

54iger Projekt Teil 23

Tank ist eingebaut und angeschlossen, gehört noch geputzt aber sieht trotzdem nett aus.

Motor ist fertig verkabelt, und nach dem 3. mal starten schnurte er wie am ersten Tag, einfach gute Arbeit vom Officer Pat, und jetzt gehts zum gemütlichen Teil.

Arbeiten für die nächste Woche: Lichter anschließen, vordere Stoßstange montieren, Kofferraumhaube montieren, Sitze fertig zusammenbauen und ich hoffe die erste Probefahrt wenns gut geht. ( Wetter )...

Donnerstag, 19. Januar 2012

54iger Projekt Teil 22

Neuaufbau der Sitze. Rosshaarmatten-Flies-Bezug.

( H....arbeit )Die Innenausstattung sieht eingebaut echt gut aus, die Lehnen der Vordersitze machen noch ein paar Probleme beim überziehen. In den nächsten Wochen werden wir sie sicher fertig.


Die Farbkombi der Innenausstattung past perfekt zum Lack des Ovali´s.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Ein neuer Bus auf unserem Blog

Wir heißen Jackson und seine neue Pritsche willkommen. Da seine Pritsche blechtechnisch in fast perfektem Originalzustand ist stehen eine Unterbodenbehandlung und eine komplette Überarbeitung der Technik am Programm. Wir werden euch ab nun am laufenden halten.
Heute stand der Ausbau der Achsen des Getriebes und des Motors am Programm. Weiter gehts mit dem Unterboden.


Dienstag, 17. Januar 2012

54iger Projekt Teil 21

Dank Officer Pat ist mit der Elektrik begonnen und wenn´gut geht sollte der Motor am Samstag laufen, und dann werdern wir ne Runde im Neuschnee damit fahren.

Die Türpappen sind fertig umgebaut und neu bezogen, sowie montiert.

Endlich fertig...............auch die Fahrerseite ist montiert, morgen werden die Sitze eingebaut und dann ist er innen fertig.

Sonntag, 15. Januar 2012

Alles neu an Ingos Käfer


Wenn schon einmal alles ausgebaut ist, dann steht auch gleich mal eine Rundumerneuerung am Programm!!!

Donnerstag, 12. Januar 2012

54iger Projekt Teil 20

Montage auf die 54iger Türpappen. ( Des is a S..... arbeit )

Demontiert und den Keder aufgetrennt. Also komplet auseinandergenommen

die neuen Doorboards sind da, und sie werden gleich zerlegt, um sie für den 54iger anzupassen.

Die Front ist angeschweißt

Das haben Walter und Ingo perfekt hinbekommen. Langsam aber sicher sieht das Ganze wieder nach einem Käfer aus.

 Und wenn schon mal die Achse ausgebaut ist, bekommt sie morgen auch gleich nen neuen Farbanstrich

Mittwoch, 11. Januar 2012

Dienstag, 10. Januar 2012

Montag, 9. Januar 2012

Ingos Käfer und seine neue Front

Heute hat Ingo die neue Front incl. seinen Kotflügeln angepaßt. Ab Morgen wird durch einen unseren Experten in sachen Blech (Customcars Filla) die Front angeschweißt. Dieses Service ist feinste Sahne und bekommt man nicht überall.

Ein Ovali als Arbeitstier


Foto stammt von meinen ovali und ist im letzten Sommer gemacht worden. 5m 150mm Polkalrohr kein Problem mit einen Käfer zu transportieren, wie in alten Zeiten.